Das war´s

Ende Dec 27, 2015

so das war´s dann mal…
Bestrahlung 28 von 28…
Yeah….ich kann es noch gar nicht fassen…
wobei der Tag schon sehr interessant begann…
mein Taxi stand nicht pünktlich um 7:20 vor der Tür…
auf Nachfrage ist da wohl irgendwas schief gelaufen…also dauerte es noch 2 Minuten bis sie meinen Wagen über Taxi Ruf schickten…egal…ich war trotzdem pünktlich…
Bei der Bestrahlung war alles okay…man tauschte gute Wünsche mit den anderen aus…und dann ging sie los – die letzte Bestrahlung…ich habe sie noch einmal ganz bewusst wahr genommen…es ist schon interessant…für mich ist das heute was ganz grosses…für alle die da arbeiten ist man nur eine Nummer die nun nicht mehr kommt…jemand anderes nimmt morgen früh um 7:45 meinen Platz ein…
egal…soll der, die, das gerne machen…
nach der Bestrahlung stand ich im Fahrstuhl…und das olle Ding bewegte sich überhaupt nicht…*hm…ist der kaputt? musst du jetzt auf deinem letzten Tag hier echt noch rausfinden wo die Treppen nach oben sind?*
nach ner guten halben Minute schaute ich mich dann doch mal in dem guten Ding um und stellte fest das ich überhaupt nicht gedrückt hatte wo ich hin will 🙂

zu Hause gab es Sektfrühstück…Uli meine Liebe, heute haben wir dann dazu deine Flasche geöffnet 🙂

In Lumia Selfie bearbeitet

und es gab ein Geschenk…wow…damit hatte ich ja so überhaupt nicht gerechnet 🙂

In Lumia Selfie bearbeitet

und somit beende ich meinen heutigen Post mit einem fetten lächeln im Gesicht und freue mich auf den neuen Abschnitt der da kommen wird…die Haare wachsen wieder…Weihnachten musste ich zum ersten mal keine Augenbrauen zeichnen, sondern konnte sie mit Puder einfach nur wieder betonen…die Wimpern wachsen ebenfalls…rund um ein schönes Gefühl…

WP_20151225_001

Tags

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.