Frohes Neues und so

besser machen Jan 4, 2017

wow…der Tag fängt erst an und ich hab schon einiges von meinem „was könnte ich besser machen umgesetzt“…
Was könnt ich besser machen klingt besser als Vorsätze…denn die hab ich mir nicht genommen…nichtsdestotrotz gibt es einiges was ich in diesem Jahr machen möchte…
als erstes stehen die 10000 Schritte auf dem Programm…sprich, ich möchte 2-3x die Woche 10000 Schritte am Stück laufen gehen…und 3x die Woche zum Sport…das mit dem Sport bekomm ich hin…das hab ich letztes Jahr ja auch schon gemacht…was sich in diesem Jahr verändert ist, das mein Mann und ich uns dort immer abends treffen…das bedeutet für mich weniger Stress  als direkt nach der Arbeit…ja und das bewusste Laufen kommt nun noch mit dazu..heut morgen hab ich die 10000 nicht ganz erreicht…liegt aber daran das meine Strecke einfach zu Ende war…letztendlich bin ich aber in zügigem Tempo gute 6km gelaufen…bei meinen permanenten Gelenkwehwehchen für mich schon mal ganz gut…
heut Abend ist Rehasport und das reicht dann irgendwie auch an sportlicher Betätigung…
beim laufen hab ich dann heute auch mal für gute 1000 Schritte die Windatmung aus dem Qigong eingebaut…für mich immer noch nicht so ganz einfach, aber so atmet man wenigstens bewusst…

was steht noch an? in meiner FB Gruppe hab ich mich einer Lese-Challange angeschlossen… #17für2017 …17 im Vorfeld festgelegte Bücher die ich auf jeden Fall lesen werde…da mein SUB (Stapel ungelesener Bücher) doch so einiges beinhaltet muss er wieder ein bisschen kleiner werden…aber in meiner siebzehner Reihe sind auch Bücher enthalten die erst raus kommen werden…am Ende des Jahres schau ich dann mal was ich davon wirklich geschafft habe…
ausserdem werde ich in diesem Jahr ein Lesetagebuch führen…darin wird jedes Buch festgehalten welches ich in diesem Jahr lese…inklusive der Seitenzahl…bin gespannt was am Ende dabei raus kommt…
im letzten Jahr hab ich ja so um die 200 Bücher geschafft…
in diesem Jahr befinde ich mich bereits in Buch 3…
wenn ich damit durch bin werden Nr. 16 und 17 den Anfang aus der Liste bilden…denn im Februar bekomm ich von der Autorin dann den dritten Band und schreib danach meine Rezension dazu…
1F893169-8816-49FF-9DD2-A5346DD680D6

gestern hab ich mich auf der Arbeit mal richtig ausgetobt…und konnte gar kein wirkliches Ende finden…letztendlich hab ich dann zu Hause noch 3h weiter gearbeitet…
nein ich habe mir keine Patienten mit nach Hause genommen…
ich habe mich gestern wieder dem Projekt „Breast Care Nurse“ genähert…ich möchte Frauen die bei uns auf Station liegen was gutes tun…und da versuch ich einfach gerade ein bisschen was auf die Beine zu stellen…ich weiss selbst noch ganz genau wie es mir ging…um die OP Zeit rum war ich für Informationen nicht offen und hinterher hat mich das Internet ungefiltert erreicht…
mir fällt auf das in der Klinik kaum an Infomaterial gedacht wird…welches ja ausliegt…
deshalb stell ich jetzt Taschen zusammen wo allgemeines Infomaterial rein kommt…eine Literaturliste, für die die mehr wissen wollen…und Stift und Papier dürfen auch nicht fehlen…denn man hat keinen Kopf um sich Dinge zu merken…also rechtzeitig an Papier und Stift gewöhnen 😉
naja dann trage ich ausserdem mal alles was relevant ist zusammen und lege mir einen Ordner an…

ich bin gespannt wie das Jahr so wird…ich schaue 2017 gelassen an und werde mir definitiv nicht mehr Gedanken dazu machen als unbedingt notwendig…bringt doch eh nichts…denn das nennt man Leben…

Tags

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.