Unruhe

Bücher Mar 15, 2016

in mir ist wieder so eine Unruhe…
so ein Bewegungsdrang…
ich versinke wieder sehr in Musik und Bücher…meine eigene kleine Welt…
ausnahmsweise ist es mal nicht der HIPHOP, sondern Punk…
Alben laufen rauf und runter…ich sehne mich nach guten Konzerten in kleinen Clubs…
verschwitzten Momenten…ich möchte geniessen…aufsaugen…leben…
vielleicht hab ich ja letztes Jahr zu wenig Konzerte besucht…ich glaube da war nur eins…also viel zu wenig…
leider muss ich noch fast 2 Monate warten bis es wieder was passendes für mich gibt…
in meine Bücher versinke ich…verliebe mich in Schreibstile…fühle mit Protagonisten…träume mich in irgendwelche Szenen…

so heute nun aktuell in der Teamsitzung verkündet…ich bin zurück…ich nehme meinen Posten wieder auf…und ich fühle mich gut dabei…es ist schön einfach wieder zu organisieren…eine Lösung für Probleme zu finden…sich mit Dingen auseinander zu setzen…und das ganze ja irgendwie täglich…hach…einfach schön…meine Arbeit hat mir so sehr gefehlt…meine Leute haben gefehlt…einfach alles…
ich habe das Gefühl mit jedem Tag erobere ich mir ein Stück meines Lebens zurück…

heute habe ich dann auch mal meine Termine in der chirurgischen und gynäkologischen Sprechstunde gemacht…beide für Juni…im Juli soll ja alles raus…Port und Eierstöcke…
wird Zeit…hab mich ja lange mit dem Thema beschäftigt und auseinander gesetzt…ich möchte mich im Moment nicht genetisch testen lassen…ich schaffe das vom Kopf nicht, mich da vernünftig mit auseinander zusetzten…deshalb kommen die Eierstöcke jetzt raus, denn im Zweifelsfall wäre das Risiko für ein Ovarial Carcinom deutlich erhöht…natürlich bleibt immer ein Restrisiko, aber deutlich minimiert…ausserdem war mein Tumor ja hormonsensibel…sprich hat sich vom Östrogen ernährt…also schadet es erstmal nicht…und in den Wechseljahren bin ich ja nun eh schon gesetzt…
und mein Port? zu dem hätte ich nach dem die Chemo zweimal ins Gewebe gelaufen ist, eh kein Vertrauen mehr…also auch raus damit…

gestern war ich noch mal wieder beim Zahnarzt…und die Gute hat es geschafft und meinen Zahn erstmal gerettet…ich bin so glücklich darüber…und hoffe nun das sich wirklich alles gut macht…man muss wohl in einem halben Jahr noch mal gucken ob alles weiterhin ruhig und gut ist…

und heute kann ich zum ersten mal sagen „ICH HABE URLAUB“…das fühlt sich richtig gut an 🙂

Tags

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.